September 2018 / Tagesworkshop

Im bestmöglichen Kontext

Ein Tagesworkshop mit Christine Mauch & Dino Spiri

FB https://www.facebook.com/events/407678763092657/

Auf der Basis von großzügigen Räumen für stimmiges Ankommen und Dasein in Stille, Bewegen und Berühren werden wir uns den folgenden Themen widmen: Wir erkunden, wie Spannung, Verbindung und Beziehung zusammenhängen. Die „richtige“, zweckdienliche Spannung in verschiedensten Körperstrukturen schafft Verbindung im eigenen Körper, was uns wiederum ermöglicht, mit dem Raum und anderen in Kontakt und Beziehung zu kommen. Aus diesem satten, lebendigen und wachen Zustand heraus verbringen wir Zeit mit der Frage, wie wir auf möglichst zugängliche und schlichte Art und Weise Umstände für Lernen und Erleben gestalten, die uns erlauben, in einem bestmöglichen Kontext Inhalte umzusetzen und uns zu eigen zu machen.

Einfließen werden Elemente aus Contact Improvisation und Körperarbeit, spontane Highlights und Fragen der Teilnehmenden.

A condensed version in English:

We will explore how tension, connection and relationship are interrelated. The “right”, appropriate tension in our body structures creates connection in our own body, which in turn enables us to be in contact and relationship with space and others. Out of this rich & lively state we will play with the question how to create situations for true learning that allow us to adopt a proposed content as one’s own.

Wann & wo
16. September
11-17 Uhr (inklusive Mittagspause)
Studio 2, Mime Centrum Berlin (Kunstquartier Bethanien, Mariannenplatz 2, 10997 Berlin)

Preis
100-60 Euro (nach eigenem Ermessen)

Anmeldung & Information
spiri.dino@gmail.com